schraubenzieherRyobi-Akkusystem ONE+ jetzt auch bei Gartengeräten

Freiheit im Garten – weg mit dem Kabel!

Dass Ryobi mit dem ONE+ Akkusystem für Elektrowerkzeuge wieder einmal Vorreiter war, zeigt einerseits wie innovativ Ryobi ist, zeigt aber auch, dass Firmen wie Bosch es weiter vorziehen, entweder zu schlafen oder eine sinnvolle Entwicklung deshalb nicht auf den Markt zu bringen, weil man wohlmöglich weniger verdient.
Oder haben Sie schon einmal mit der rechten Hand eine Akku-Rasenschere und mit der linken Hand gleichzeitig eine Akku-Heckenschere oder einen Akku-Rasentrimmer bedient?

heckenschere.jpg
Also hat Ryobi vernünftig im Akku-Gartengerätebereich das fortgeführt, was mit den Akku-Elektrowerkzeugen begonnen wurde und weiter entwickelt wird.
Worum geht? Warum soll jeder Kunde, der ein Akkugerät kauft, jedesmal dazu einen oder 2 Akkus kaufen und auch noch ein Ladegerät??? Es reicht doch aus, ein Schnelladegerät und 2 gute Akkus als Starterkit zu kaufen und dann die einzelnen Geräte jeweils OHNE Ladegerät und Akkus. Das ist nicht nur sinnvoll, sondern spart auch eine Menge Geld und letzendlich wird noch unnötiger Akkumüll vermieden.

Der Anfang ist gemacht und Ryobi hat im Bereich One+ Gartengeräte folgende Produkte, die auch wir jetzt im Angebot haben, entwickelt:
1. Ryobi One+ Rasentrimmer
2. Ryobi One+ Heckenschere
3. Ryobi one+ Rasenschere
4. Ryobi one+ Astsäge
5. Ryobi one+ Blasgerät

akku-laubblaeser.jpg