schraubenzieherErnteDANKfest

erntedank.jpg

Heute ist Erntedankfest, ein Tag, der sicher in Großstädten kaum wahrgenommen wird, aber in ländlichen Gemeinden oder landwirtschaftlich geprägten Regionen – wie bei uns im Norden – eine große Bedeutung hat. Kirchen sind zum Gottesdienst besonders geschmückt, Früchte des Feldes, Blumen, Gartenfrüchte schmücken die Altäre. Erntekronen werden aufgehängt.

Zeit, selbst einmal anzuhalten, sich zu besinnen. Ist es wirklich selbstverständlich, dass wir in so einer unglaublichen Fülle leben? Dass wir unter hunderten Sorten Brot und Wurst, beim Bäcker sogar unter mehr als 20 Sorten Brötchen wählen können, ist es nicht auch eine Fülle, dass wir auf Wunsch Weihnachten z.B. frische Erdbeeren genießen können, oder zu jeder Zeit Obst und Gemüse aus fernen Ländern? Wir haben uns so daran gewöhnt, dass wir es für normal halten. Leider ist die Fülle nicht gleichmäßig über den Erdball verteilt, in vielen Gegenden herrscht Hunger und Mangel an Trinkwasser.
Dankbarkeit, diese oft vergessene Dimension, sollte an solch einem Tag im Vordergrund stehen.
Dankbarkeit, da fällt mir immer ein, was dem Indianerhäuptling TECUMSEH zugeschrieben wird:

Lebe dein Leben so, dass die Angst vor dem Tod dir nicht zu Herzen geht.
Wenn Du dich am Morgen erhebst, danke für das Tageslicht,
für dein Leben und deine Kraft,
danke für die Nahrung, die Freuden des Lebens und das Glück, leben zu dürfen
.

Wenn Du keinen Grund zum Danken siehst, liegt die Schuld ausschließlich bei Dir selbst.

 

 

 

Foto Serena/Pixelio

schraubenzieherListenpreis, UVP, Mondpreis?

rabatt_04052007_002.jpg

Oft werden wir gefragt, was man denn beim Kauf in unseren Shops so spart. Eine berechtigte Frage.
Als wir vor mehr als 3 1/2 Jahren den Baudax-Shop ins Netz stellten, hatten wir eine zusätzliche Rubrik neben dem Preis stehen, nämlich den Listenpreis des Herstellers, auch unverbindliche Preisempfehlung genannt. Wir waren der Meinung, dass ein Besucher sofort sehen sollte, was er beim Kauf bei Baudax gegenüber dem „Listenpreis“ spart.
Nun ist es so, dass wir nicht einheitlich auf alle Artikel den gleichen Händlerrabatt bekommen. Der schwankt gewaltig und so konnte man bei einigen Artikel sehen, dass unser Preis 20 % oder mehr unter dem Listenpreis lag.
Diese Vergleiche konnte man natürlich auch in anderen Shops treffen. Nun ist der Begriff „Listenpreis“ natürlich auch irreführend, wenn nicht gesagt wird, um welche Liste es sich handelt – Hersteller-Grosshändler-eigene Liste???
Dann entwickelte sich in einigen Shops ein Trend, dass die sog. Listenpreise künstlich derart in die Höhe geschraubt wurden, dass es reine Mondpreise waren, die nie und nimmer am Markt durchsetzbar waren und sind. Wir haben das für Bauernfängerei gehalten, für unredlich und auch für irreführend und haben dann, um nicht in diesem Topf zu landen, die „Listenpreise“, wieder gelöscht. So sieht man zwar nicht auf den ersten Blick, was man genau einsparen kann, aber wir halten unsere Kunden schon für so klug, dass sie in der Lage sind, unsere Preise richtig einzuschätzen, da müssen wir nicht noch Mondpreise nennen.

(Foto Claudia Hautumm, Pixelio)

   

schraubenzieherLaubsauger und Laubbläser Teil II

Es wird Herbst, man sieht es auf Schritt und Tritt.
herbst_2.jpg

Ich habe ja noch 2 Schnäppchen angekündigt für den Kunden, der größere Flächen mit dem Laubbläser bearbeitet und deshalb einen Laubbläser mit Benzinmotor benötigt.
Unabhängig von der Steckdose zu sein, macht Sinn, man ist beweglicher, die Laubbläser sind leistungsfähiger und der Preisunterschied hält sich auch in Grenzen. Und das Gewicht ist kaum höher als beim Elektro-Laubsauger.

Schnäppchen Nr. 1
Der Partner-Benzinlaubsauger BV 25 aus dem Hause Husqvarna. Er ist besonders handlich und kompakt, die Blasgeschwindigkeit ist verstellbar von 0-325 km/h.
Der Preis inklusive Mwst. € 155,50.
Natürlich mit voller Garantie und ganz frisch ab Werk, kein Reimport, wie er leider auch bei diesem Modell immer wieder vorkommt. Details zum Partner-Laubbläser im Baudax-Shop hier.

husqvarna_bv_25_laubsauger.jpg

Schnäppchen Nr. 2
Wer es eine Nummer größer mag, weil er das Gerät gerne auf dem Rücken tragen möchte (vernünftig bei großen Flächen), dem empfehle ich den Laubbläser von Homelite, das Homelite Benzin-Laubgebläse HBP 30. Ein Laubbläser mit ausgezeichnetem Preis-Leistungsverhältnis. Natürlich im Baudax-Shop.

homelite_laubblaeser-hbp30.jpg

Mit € 185,90 inkl. MwSt. ist das ein echtes Schnäppchen – solange der Vorrat reicht.

Eine immer wieder gestellte Frage lautet: Wie ist das mit dem Laubsaugen? Das kann zwar jeder halten wie er will, aber ich halte das Aufsaugen des Laubs für Blödsinn. Das funktioniert ohnehin nur bei trockenem Laub, der Laubsack ist gefüllt recht schwer und der Laubsauger wird unhandlich. Und ganz besonders die großen Laubarten, wie Kastanie, Platane und Walnuss wehren sich gegen das Laubsaugen. Besser ist es, nur die Blasfunktion zu wählen, das Laub auf einen Haufen zusammenblasen und ab auf den Komposthaufen. Besonders wenn die Laubsorten gemischt sind, hat man im Frühjahr einen guten Laubkompost.

(Herbstbild von Mario Klapper, Pixelio.)

schraubenzieherNix Deutsch, nix Denglish!

Vor einigen Monaten habe ich hier einen Beitrag über „Deutsche Sprache-schwere Sprache“ gepostet.
Ich finde diese Wichtigtuerei der Menschen, die ganze Kübel voller englischer Fachausdrücke über mich ergießen, unerträglich.
Heute fand ich einen Beitrag im Präsentationsblog von Beate Strauss, gespickt mit einem Video, das diese aufgeblasenen Fachausdruckstypen zeigt, wie sie mit ernster Miene ihre verquaste Sprache absondern. Mein Deutschlehrer hätte diese Herren verpflichtet, täglich 100 Seiten Theodor Fontane oder Thomas Mann zu lesen, aber ich befürchte, die würden diese Namen sogar für einen Fachausdruck halten und krampfhaft nach einer Übersetzung suchen.
Passend zu dem Video bei Beate Strauss bekam Dagmar heute Post von Douglas. So ein Prospektblättchen mit dem wahnsinnigen Slogan: „Take a bite out of life“. Das multipliziert die Kaufkraft, das wollen wir doch lesen!
Oder wie mich kürzlich so ein Webmasterlein anrief und wörtlich sagte, er wolle mir ein Angebot machen, um meine Website zu pimpen. Oh Mann!
Nee, liebe Computerfreaks mit Eurer Geheimsprache, liebe Werbefuzzies mit Eurem Denglish, Ihr seid längst „out“ und von gestern! Dönerdeutsch ist die Sprache der Zukunft, ganz schnell umstellen und dann ziehe ich mir genüsslich das nächste Video rein. In Dönerdeutsch.

schraubenzieherLaubsauger und Laubbläser

laub.jpg

Herbstzeit ist Erntezeit, aber auch wohl die Zeit, die den Hobbygärtner besonders fordert. Zum Glück gibt es viele Helfer, die bei der Gartenarbeit nützlich sind. Den Gartenhäcksler gabe ich gerade vorgestellt.
Jetzt geht es ans Laubharken, ich habe gerade am Sonnabend eine Stunde damit zugebracht und viele Stunden kommen noch, die ich damit verbringen werde, denn die Bäume haben gerade erst angefangen, ihr Laub abzuwerfen, noch sieht es nicht so aus, wie auf dem Foto.
Ein besonders nützlicher Helfer kann beim Laub entfernen ein Laubsauger oder ein Laubbläser sein, oder die Kombination aus beiden. Der reine Laubbläser ist handlich, man bläst das Laub damit auf einen Haufen und transportiert es ab. Laubbläser mit Elektromotor und Benzinmotor stelle ich in den nächsten Tagen vor, dann ist da auch wieder ein Schnäppchen dabei.
Heute stelle ich das Kombimodell, den Sauger und Bläser, vor (der das gesaugte Laub gleich häckselt, bevor es in den Fangsack geblasen wird). Wenn ich oben geschrieben habe „kann ein Helfer“ sein, dann meine ich damit, wenn man nicht wieder irgend einen Baumarktschrott einsetzt, sondern ein Markengerät eines namhaften Herstellers, HERSTELLERS, nicht eines Importeurs, der einen schönen deutschen Namen trägt. Leider kann ich hier den Schrott namentlich nicht benennen, das könnte ich nicht bezahlen. Aber zum Glück gibt es Testberichte.
Am 09.10.2005 wurden bei der ARD in der Sendung „Ratgeber + Technik“ 4 Laubsauger getestet. Die Laubsauger, die wir verkaufen – von Ryobi, Homelite und Flymo waren nicht dabei.
In diesem Test kam u.a. der Hinweis, dass Laubsauger mit einer regelbaren Leistung Vorteile besitzen, insbesondere dann, wenn z.B. auf Sandboden das Laub aufgenommen werden soll.
Ein weiterer wichtiger Hinweis betraf das hohe Gewicht einiger Laubsauger. 2 der dort getesteten Laubsauger hatten ein Gewicht von 5,5 bzw. 6,5 kg !!!! Was den Testern bei den dort vorgestellten Laubsaugern noch auffiel: Die Leistungsangaben stimmten nicht mit den tatsächlichen Motorleistungen überein. in Baumarkt-Laubsauger nahm dabei eine Spitzenstellung ein: angegebener Wert 2500 Watt, gemessener Wert 1400 Watt. Noch Fragen???
Deshalb heute unser Angriff auf den Baumarktschrott mit einem Schnäppchen, dem Flymo-Laubsauger Scirocco 2500 aus dem Hause Husqvarna:
laubsauger_scirocco-2500_blog.jpg
Nur € 71,4o inklusive Steuer + Versandkosten im Baudax-Shop. Dieses Angebot zur Einführung ist befristet.
Aber es macht Sinn, diesen Laubsauger einmal genau anzusehen:
2500 Watt – das bringen nur wenige Fabrikate zustande
Fangsack von 45 ltr.
und nur ein Gewicht von 4,2 kg
Das ist Husqvarna-Qualität, nicht irgend so ein billiger Mist, den Ihr im nächsten Jahr nicht mehr einsetzt, weil der Laubsauger nichts taugt. Alle Details findet ihr hier.

Foto Laub von Pixelio.

 

 

schraubenzieherEin Gartenhäcksler aus dem Haus Husqvarna: der Flymo-Schredder

Gartenhäcksler oder Gartenshredder haben sich längst durchgesetzt und sind aus vielen Gärten nicht mehr wegzudenken.
Grob unterscheiden sich die Gartenhäcksler in Messerhäcksler und Walzenhäcksler, manche nennen den Walzenhäcksler auch Leisehäcksler.
Nun habe ich geglaubt, das Ende der Fahnenstange ist vorläufig erreicht, da lassen sich die Hersteller nichts Neues mehr einfallen. Aber jetzt auf der Husqvarna-Hausmesse, auf dem Flymo-Stand, wurde ich auf diesen Flymo-Häcksler „Pac a Shredder“ aufmerksam gemacht:
flymo_schredder_husqvarna_neu.jpg

Da haben sich die Entwickler wirklich etwas einfallen lassen, ein Elektro-Gartenschredder mit einer 62 ltr. Fangbox. Mit einem 2.500 Watt-Motor ist dieser Häcksler besonders leistungsfähig, denn Äste bis zu einem Durchmesser von 40 mm werden problemlos zerkleinert. Zur Einführung bei Baudax jetzt zu einem Schnäppchenpreis von € 349,85, statt der UVP des Hersteller € 449,00. Details hier im Shop:
Mehr Informationen über Gartenhäcksler und über den sicheren Umgang findet Ihr hier.
Und wer den Flymo-Häcksler „Pac a Shredder“ im Einsatz sehen will, für den habe ich ein Video, das auch sehr anschaulich den geringen Platzbedarf zeigt.

schraubenzieherSonderangebot II: Husqvarna Fugenschneider FS 400 LV

Husqvarna-Fugenschneider FS 400LV mit 5 Diamantscheiben
Dieses Sonderangebot spricht sicher nur den Fachmann an, aber dennoch sollte ich es hier erwähnen. Auch hat sicher jeder schon einmal einen Fugenschneider gesehen, auch wenn er nicht wußte, wie das Ding heißt und was man genau damit macht.

husqvarna_fugenschneider_fs400.jpg
Husqvarna hat sich einiges einfallen lassen. Natürlich ist dieser Husqvarna-Fugenschneider mit dem bekannten Hondamotor bestückt.
Aber nicht allein die Technik stand bei der Entwicklung im Vordergrund, sondern besonders der Maschinenführer, der den ganzen Tag mit dieser Maschine arbeiten muß. Da ein Fugenschneider erhebliche Vibrationen auslöst, gibt es mittlerweile Vorschriften bezügl. der Dauer der Bedienung, der Vibrationen usw.
Seit Anfang des Jahres ist die „Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung“ in Kraft.
(Es tut mir leid, aber die Regierungsbeamten haben es noch nie geschafft, einem Gesetz einen kurzen Namen zu geben. Die sollten sich doch einfach nur die 10 Gebote ansehen, da steht alles kurz und kanpp und jeder versteht’s).
Da hat sich Husqvarna etwas einfallen lassen. Das patentangemeldete Anti-Vibrationssystem reduziert die Vibrationen der Griffstangen bis zu 50 % im Vergleich zu anderen konkurrierenden Modellen. Dies ist einer der absolut niedrigsten Werte auf dem Markt.
Ein wesentlicher Faktor bei einem Fugenschneider sind die Wartungskosten. Husqvarnas Produktmanager, Michael Leroy, garantiert, dass die wartungsintensiven Schneidwellen bis zu 250 Stunden ohne Wartung halten. Ein erstaunlicher Wert.
Verstellbare Griffstangen, die InteliSeal Schneidwelle, die Schnitttiefenanzeige und Links- und Rechtsschnitt sind beim Husqvarna-Fugenschneider FS 400 LV serienmäßig.
Und der Preis? Unser befristetes Angebot finden Sie hier:
€ 2.294,00 mit insgesamt 5 Diamantscheiben D=450 mm (3 x für Beton und 2 x für Asphalt) + 19% MwSt:

schraubenzieherBi us to Hus – alles Kohl

kohlgesicht.jpg

Wenn wir von uns aus weiter Richtung Norden fahren, über die Stöhr, durch die schöne Wilster-Marsch und dann den Nord-Ostsee-Kanal überqueren, kommen wir in den Landesteil Dithmarschen. Bekannt besonders als Feriengebiet, denn im Westen wird Dithmarschen von der Nordsee begrenzt. Ein toller Landstrich, mit tollen, bodenständigen Menschen, die viel Humor besitzen.
Aber auch historisch hat der Landstrich einiges zu bieten. 1500 besiegten die Dithmarscher unter Wulf Isebrand in der Schlacht bei Hemmingstedt das dänisch-schleswig-holsteinische Heer unter König Johann.
Dabei waren sie gegen die Überzahl des feindlichen Heeres, die mit einer Streitmacht von 12 000 Mann anrückte, völlig unterlegen. Nur etwa 6000 bis 7000 Männer konnten die Dithmarscher zur Verteidigung aufbieten, aber es war keine durchorganisierte Streitmacht. Aber vermutlich hat Wujf Isebrand gewußt, wie Hermann, der Cherusker, am Teutoburger Wald in Unterzahl die Römer vermöbelte. Auch er kam auf eine geniale Idee, den eindringenden Feind zu besiegen.Ich will nicht alles darüber schreiben, ist aber interessant hier nachzulesen.

Und zum Humor?
Dithmarschen gehört zu den Karnevalshochburgen und der Karnevalsumzug in Marne steht den Straßenumzügen im Rheinland nicht nach. Ich habe einen Kunden, der aus Marne stammt, der wird zur Karnevalszeit ebenso närrisch wie der Kölner Narr und dann ist das Geschäft Nebensache (wenn et Trömmelsche jot…..).

kohlmarkt.jpg
(Kohlmarkt)

Jetzt, Mitte September, vom 18.-23.9. finden die bekannten „Dithmarscher Kohltage“ statt. Ist eigentlich klar, denn Dithmarschen ist Europas größes Kohlanbaugebiet mit über 2800 Hektar. Wer jetzt durch das Land fährt sieht die Kohlköppe an allen Ecken und Kanten und in den Gasthäusern werden tradionelle Kohlgerichte angeboten. So unterscheidet man u.a. die „Heiermanngerichte“ , wie „Frikadellen mit gestoftem Kohl und Kartoffeln“ oder „Kohleintopf mit Lamm“. Oder die 3-Taler-Gerichte „Kohlroulade, Kartoffeln mit Specksoße“ oder „Pichelsteiner Eintopf“. Mein Favorit ist „Lachstranchen an Wirsing-Gemüse-Pfanne mit Reis und Krabbensauce“. Also jede Menge Gerichte rund um den Kohl.

kohleintopf.jpg

Nicht nur im Sommer, aúch im Herbst in der klaren norddeutschen Luft ist eine Reise nach Dithmarschen ein Erlebnis. Und mit dem Karneval im Norden habe ich wirklich niemanden verkohlt.

rot_weiss_kohl.jpg

Die Fotos mit freundlicher Genemigung des Dithmarscher Tourismus e.V.

schraubenzieherSonderangebot I: Husqvarna-Motorflex (Partner Trennschleifer)

partner_motorflex.jpg
Heute das erste Sonderangebot, das ich von der Hausmesse Husqvarna mitgebracht habe.
Die Husqvarna-Trennschleifer der Serien K 750 und K 950 werden befristet von Husqvarna mit:
je 1 hochwertigen Husqvarna-Diamantblatt ausgeliefert und zusätzlich dazu gibt es noch kostenlos ein „Sorglos-Paket“. Dieses Paket besteht aus
1 Paierfilter, 1 Schaumstofffilter (dass dieses Wort mit 3 f geschrieben wird, kann nur dem Gehirn eines frustrierten Lehrers entsprungen sein) und 1 ltr. Spezial-Zweitaktöl „Ölguard“
Damit der Kauf aber zu einem Superschnäppchen wird, haben wir die Preise noch einmal kräftig runter gesetzt.
Wir haben in den letzten Monaten unseren Kunden, die Fremdfabrikate im Einsatz haben, eine Husqvarna-Motorflex zum testen gegeben. Die meisten Kunden kannten diese Maschinen noch unter dem Namen Partner-Trennschleifer oder Partner Motorflex.
husqvarna_motorflex.jpg
Diese Aktion war ein voller Erfolg, denn so konnten sich die Anwender im Baustelleneinsatz von den Vorteilen der Husqvarna-Trennschleifer überzeugen. Besonders die Wartungsarmut durch das „Active-Air Filtersystem., aber auch der Vergaser mit integriertem Filterausgleic, der gewährleistet, dass der Motor selbst bei verstopften Filtern ein konstantes Kraftstoff-Luft-Gemisch erhält, überzeugte unsere Kunden. In Kombination mit Active Air Filtersystem™ sorgt dieser sog. SmartCarb™ für eine unverändert hohe Leistung, verbesserte Filterkapazität, weniger Kraftstoffverbrauch und reduzierte Schadstoffemissionen.

schraubenzieherZurück von Husqvarna

Glück mit dem Wetter! Bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen von über 20 Grad war die Hausmesse bei Husqvarna natürlich ein toller Erfolg. Das gesamte Gelände war in mehrere Stände aufgeteilt, Baumaschinen, Garten und Forst. Nahezu das vollständige Husqvarnaprogramm war ausgestellt. Insgesamt 1400 Besucher an beiden Tagen wurden beraten (vor 10 Jahren begann man mit 78 Besuchern). In einem riesigen Zelt bewirteten uns die Angestellten, keine Profis, eine gute Idee, nur die Verkaufsabteilung mischte sich unter die Kunden. Bei der Gelegenheit habe ich auch einmal einen Oberbuchhalter gesehen, wie er an der Bar seinen Kunden Schnaps einschenkte und dabei sogar lächelte, denn sonst laufen diese Menschen immer mit so einem furchtbar ernsten Gesicht durch die Gegend, weil sie glauben, dass der Verkauf wieder einmal etwas falsch gemacht hat. Alles war sehr liebevoll arrangiert und Highlight war für mich der Auftritt von Truck Stop. Ich bin schon seit Jahren ein Fan dieser Gruppe und sie ganz hautnah zu erleben und die alten und die ganz frischen Songs zu hören, war schon der Besuch bei Husqvarna wert.
Aber auch die Beratungen der Verkaufsabteilung und auch die Vorführungen diverser Maschinen waren ausgezeichnet.
Hier einmal die Vorführung mit einem Husqvarna-Trennschleifer (ein Winkelschleifer mit Benzinmotor, der mit Trennscheiben bis 400 mm Durchmesser schneidet):
motorflex_husqvarna.jpg

Im Hintergrund sieht man die Bohrständer für Kernbohrungen

husqvarn3_motorflex.jpg

Aber auch die Kunst kam nicht zu kurz. Wußtet Ihr, dass es Künstler gibt, die Kunstwerke aus einem Baumstamm nur mit einer Kettensäge herstellen? Zwei Künstler waren vor Ort, die mit ihren Husqvarna-Kettensägen in Windeseile Skulpturen formten. Hier die Künstlerin Uschi Elias mit einer noch nicht fertigen Figur. Als ich dieses zarte Persönchen sah, mit welcher Leichtigkeit und Geschicklichkeit sie mit der Kettensäge umgeht, da wollte ich meine Kettensäge am liebsten wegwerfen (ihre Website sollte man sich unbedingt ansehen):
uschi_elias_kettensaege.jpg
Aber sie war nicht allein, ein Kollege, Andreas Martin, in Fachkreisen auch „Sauensäger“ genannt, sägte kräftig mit. Übrigens ein Mordtyp, Gewinner der European Champion 2007 und der English Open. Auch für seine Website sollte man sich Zeit nehmen.

sauensaeger.jpg

Leider gab es keine Neuigkeiten, aber einige Sonderangebote habe ich mitgebracht. Die stelle ich in den nächsten Tagen hier vor.