schraubenzieherSonderangebot II: Husqvarna Fugenschneider FS 400 LV

Husqvarna-Fugenschneider FS 400LV mit 5 Diamantscheiben
Dieses Sonderangebot spricht sicher nur den Fachmann an, aber dennoch sollte ich es hier erwähnen. Auch hat sicher jeder schon einmal einen Fugenschneider gesehen, auch wenn er nicht wußte, wie das Ding heißt und was man genau damit macht.

husqvarna_fugenschneider_fs400.jpg
Husqvarna hat sich einiges einfallen lassen. Natürlich ist dieser Husqvarna-Fugenschneider mit dem bekannten Hondamotor bestückt.
Aber nicht allein die Technik stand bei der Entwicklung im Vordergrund, sondern besonders der Maschinenführer, der den ganzen Tag mit dieser Maschine arbeiten muß. Da ein Fugenschneider erhebliche Vibrationen auslöst, gibt es mittlerweile Vorschriften bezügl. der Dauer der Bedienung, der Vibrationen usw.
Seit Anfang des Jahres ist die „Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung“ in Kraft.
(Es tut mir leid, aber die Regierungsbeamten haben es noch nie geschafft, einem Gesetz einen kurzen Namen zu geben. Die sollten sich doch einfach nur die 10 Gebote ansehen, da steht alles kurz und kanpp und jeder versteht’s).
Da hat sich Husqvarna etwas einfallen lassen. Das patentangemeldete Anti-Vibrationssystem reduziert die Vibrationen der Griffstangen bis zu 50 % im Vergleich zu anderen konkurrierenden Modellen. Dies ist einer der absolut niedrigsten Werte auf dem Markt.
Ein wesentlicher Faktor bei einem Fugenschneider sind die Wartungskosten. Husqvarnas Produktmanager, Michael Leroy, garantiert, dass die wartungsintensiven Schneidwellen bis zu 250 Stunden ohne Wartung halten. Ein erstaunlicher Wert.
Verstellbare Griffstangen, die InteliSeal Schneidwelle, die Schnitttiefenanzeige und Links- und Rechtsschnitt sind beim Husqvarna-Fugenschneider FS 400 LV serienmäßig.
Und der Preis? Unser befristetes Angebot finden Sie hier:
€ 2.294,00 mit insgesamt 5 Diamantscheiben D=450 mm (3 x für Beton und 2 x für Asphalt) + 19% MwSt: