schraubenzieherSteintrennmaschine gegen 500.000 Dichtungen

Ich kenne eine Reihe von Menschen, für die ist jeder Montagmorgen schlimmer als Freitag der 13. Ich hole heute früh um 7:00 Uhr Emails ab und sehe mindestens 200 Spammails in der Voransicht. Wir haben bei unseren Shops ein sog. „Rückruftool“. Wer sich da einträgt, wird von uns zur gewünschen Zeit angerufen. Dieses Tools haben einige Vollidioten für ihre dusseligen Spielchen mißbraucht, so daß im Laufe des Tages rund 1000 solcher Spam-Emails bei mir eintrudelten. Das ägerliche ist, dass sie nicht alles sofort gelöscht werden können, denn es sind ja auch eine Anzahl echter Rückrufwünsche darunter. Jetzt hat unser Programmierer dem Spuk ein Ende gesetzt, wer jetzt dieses Tool aufruft, muß vor dem Absenden eine vorgegebene Kombination eintippen.

cedima_steintrennmaschine_cts81xl.jpg

Gegen 11:00 kam dann der Anruf eines Kunden, eines Rechtsanwaltes, der bei uns eine Cedima-Steintrennmaschine CTS 81XL gekauft hat. Er kam heute später in die Kanzlei und fand dort Berge von Kartons, die ein Spediteur abgestellt hat. Inhalt 500.000 (in Worten: fünfhundertausend) „Dichtungen in PE-Schläuchen“. Die Mitarbeiter der Kanzlei haben die Lieferung angenommen, unwissend, dass es ja eine Cedima-Steintrennmaschine sein sollte. Der Kunde, der auf die Dichtungen gewartet hat, bekam dann wohl die Steintrennmaschine. Zum Glück nahm unser Kunde die Angelegenheit sportlich (wir haben nämlich nur nette Kunden), – die Spedition von dem Missgeschickt informiert, reagierte sofort und dann war alles wieder in Ordnung. Halten wir dem Fahrer zugute, daß auch eher unter dem Weihnachtsstress zu leiden hat, ist ja auch noch einmal alles gut gegangen.
Unbeeindruckt vom Weihnachtsstress unser DPD-Fahrer, der freundliche junge Mann, über den ich schon berichtet habe. Der brachte um 17:00 freundlich wie immer eine Lieferung von 10 elektrischen Bauheizern. Bevor ich mir eine Jacke angezogen hatte, hatte er schon alles abgeladen und ordentlich ins Lager gestellt.

bauheizer.jpg

So freundliche und fixe Fahrer wünsche ich allen Paketdiensten. Zur Ehrenrettung von UPS, den Fahrer hat Lilly ins Herz geschlossen, die kann sich nicht halten vor Freude, wenn sie den braunen Wagen sieht, denn der Fahrer hat immer einen Hundekuchen für Sie und dann geht es nur streng nach Vorschrift: erst der Hund, dann der Kunde.

lilly.jpg