schraubenzieherAbfallgreifer oder Greifboy

01040_abfallgreifer.jpg

In der Überschrift steht ja schon, um was es sich handelt, sonst hätte ich gesagt „Ratet doch einmal“. Irgendwie erinnert mich dieser Bildausschnitt an etwas Unangenehmes, was weiß ich nicht. Zahnarzt oder so etwas ähnliches ….?
Aber das ganze Teil gehört bei uns schon zu den Artikeln, die wir nicht nur häufig, sondern auch in großen Stückzahlen verkaufen. Eben hat eine bekannte Hotelkette „zugeschlagen“.

Natürlich gibt es diese Greifboys, manche sagen auch Greifarm, Abfallgreifer oder Greifhilfe in diversen Ausführungen, wir führen die, die gängig sind. Aber ich finde hinter diesem Teil steckt schon eine tolle Erfindung, um den Dreck und den Abfall zu beseitigen, ohne ihn in die Hand nehmen zu müssen. Jedes Strassenbauamt hat diese Abfallgreifer im Einsatz, selbst Schulen kaufen neuerdings bei uns diese Geräte, ja sogar eine Schule in Luxemburg wurde damit beliefert.
Man muß nur einmal in die Nähe von den Retaurants mit Autoschalter zu fahren, die diese Bratklopse verkaufen und wo es die braune Brühe zu trinken gibt. Da könnt Ihr eine Spur von weggeworfenem Müll sehen und da kommen diese Greifboys auch zum Einsatz. Aber leider auf Kosten der Steuerzahler, nicht auf Kosten der Verursacher oder der Macs undB- Kings.
Und so sieht da ganze Teil aus:

01040_2_abfallgreifer_greifboy.jpg

Neulich sammelte die Strassenmeisterei bei uns den Dreck auf. Ein kleines Mädchen sagte: Mutti, guck mal, da kommt wieder der Onkel Kneifpapier.