schraubenzieherWas ist das denn nun wieder?

Ich wußte nicht, dass auch unsere Lieferanten das Baudaxblog lesen.
Ein Lieferant machte den Vorschlag, ich solle auch die Lieferanten und nicht nur deren Produkte vorstellen. Macht aber nur Sinn, wenn es wirklich interessant ist.
Okay. Ich fange aber bei einem Lieferanten an, der „bi us to Hus“ wohnt, seit über 75 Jahren besteht und ein echter, im wahrsten Sinne des Wortes, Familienbetrieb ist. Da wird noch echte Qualität hergestellt! Da werden Zuzugen penibel eingehalten, da kaufen wir einfach gerne ein, denn dort gibt es auch Qualität und nicht nur diese Industriekackeware
Bevor ich ihn vorstelle, muß ich aber ein paar Bilder in seinem Betrieb machen, wenn ich wieder einmal bei ihm Ware abhole und das Wetter entsprechend ist.
Was er herstellt? Unter anderem das hier, ob das einer errät? Ich glaube kaum:

Raten1