schraubenzieherNorton Clipper Fliesenschneider TT200B vs. Durator M202

Aus unserem Shop 1a-Diamantscheiben

logo.jpg

Man muß einfach genauer hinsehen, dann wäre mir das sicherlich nicht passiert. Ein Kunde ruft an und fragt nach den Unterschieden zwischen der Norton Fliesenschneidemaschine TT200B und Durator M202. Ich gestehe, diese Frage traf mich unvorbereitet. Die TT200B gibt es seit der BAUMA, Baumaschinenmesse im April 2007, die Durator M202 führen wir schon sehr lange im Programm. Sie ist kein großer Renner, aber es gibt doch immer wieder Kunden, die diese Maschine zu schätzen wissen. Und die M 202 ist ca. 70 % teurer, also muß da doch ein Unterschied sein?

Aber wo sind die Unterschiede? – seht bitte selbst:

norton_fliesenschneider_durator_m202.jpg

Das ist der bewährte Norton-Fliesenschneider Durator M202.

norton_fliesenschneider_tt_200.jpg

Das ist der neue Norton-Clipper Fliesenschneider TT 200B.

Der Unterschied, den man sehen kann, ist die Farbe, der Durator-Fliesenschneider ist blau, wie das Durator-Programm. Der Clipper Fliesenschneider ist rot-orange, wie das Clipper-Programm. Und sonst? Irgendwelche Unterschiede?
Nein, es gibt keine technischen Unterschiede, beide haben die gleichen technischen Daten, sind 1:1 gleich. Bei der Durator M202 wird ein besonders hochwertiges Diamantblatt mitgeliefert, bei der Clipper TT200B 2 Standard-Diamantblätter.
Ich hatte bis zu diesem Anruf die Daten noch nicht genau verglichen, obwohl mir die Ähnlichkeit schon aufgefallen ist.
Aber hier sich sich Norton genau das einfallen lassen, was sie schon mit dem Fliesenschneider SMS251 gemacht hat. Der wird abgelöst durch den identischen Fliesenschneider Clipper TT250.
Und weil Norton für den weltweiten Vertrieb (die Durator M 202 wurde nur in Europa verkauft) sehr große Stückzahlen aufgelegt hat, kann die TT 200 B billiger verkauft werden. Noch gibt es die Durator, noch gibt es Kunden, die darauf bestehen, die Durator zu bekommen. So lange bleibt sie im Shop, trotz des teureren Preises, aber wir werden jeden Kunden den Rat geben, die preiswertere TT 200B zu kaufen.

Für uns als Händler wäre es einfacher, mit dem Erscheinen der TT200B hätte man die Durator M202 beerdigt.
Übrigens, der Kunde, ein Fliesenleger, hat sich für die TT200B entschieden.