schraubenzieherBandmasse, mein Fehler und typisch Montag

Mr hat mal ein Kunde gesagt, als eine Sache total in die Hose ging: „Wie langweilig wäre das Geschäftsleben, wenn es keine Fehler geben würde, sondern alles nur perfekt abläuft?“

Das stimmt natürlich, aber wie sagt man „Muss ich nicht haben.“
Typischer Montag, da schreibe ich in einem Angebot Liefertermin Januar 2005, statt 2007. Rolle rückwärts. Da stelle ich fest, daß in unserem Shop 1a-Diamantscheiben etwas nicht stimmt. Der Programmierer sollte die Preisgestaltung umstellen. Nämlich sowohl den Preis einschließlich Mehrwertsteuer wie bisher, aber zusaätzlich den Preis ohne Mehrwertsteuer anzeigen. Wichtig für den gewerblichen Kunden, da der sich immer nur an den Nettopreisen, also ohne Mehrwertsteuer orientiert. Ein Klick auf den Shop und erst einmal Freude: Endlich ist das fertig! Aber dann genau hingeschaut: da stimmt was nicht, gerechnet, nochmal gerechnet, der Nettopreis ist falsch ermittelt.
Dann ein aufgeregter Anruf eines Kunden, der einen speziellen Asbest-Industriestaubsauger gekauft hat. Der Kunde hat gesehen, dass nicht der Filter „H“, sondern der Filter „M“ eingebaut ist. Mit „M“ darf er aber keine asbesthaltigen Stoffe aufsaugen.
Zum Glück gab es Entwarnung, denn es gibt von Nilfisk-Alto ein neues Prüfzeugnis, dass auch der Filter „M“ zum Asbestsaugen geeignet ist. Bleibt die Frage, warum erfährt man das erst hinterher?

sicherheitssauger.jpg

Aber die selbstgemachten Pannen ärgern ja erst so richtig. Vor ein paar Tagen kommt ein Auftrag über diverse Vermessungsgeräte in unseren Shop 1a-Vermessung. U.a. waren dabei diverse Bandmaße. Nun gibt es bei Bandmassen 3 verschiedene Bandanfänge (A, B und C) und 2 verschiedene Maßteilungen (cm und mm). Die meisten Bandmasse werden mit Anfang „A“ verlangt. Erste Verkäuferregel, niemals alles voraussetzen, sondern lieber noch einmal fragen, habe ich wohl irgendwie vergessen und Anfang „A“ geliefert. Jedenfalls kamen die Bandmasse heute beim Kunden an, aber der wollte Anfang „B“. Also wieder abholen und neue, richtige Bandmaße liefern. Der Kunde war zwar nicht böse, aber der Ärger hätte ja nicht sein müssen. Aber da man ja aus Fehlern lernen sollte, werden wir im Shop den Kunden die Möglichkeit anbieten, den gewünschten Bandanfang anzugeben. Ein Dankeschön dem Kunden im Sauerland, dass er das so humorvoll genommen hat!

bandmass_bmi.jpg

Gleich ist der Montag rum, mal sehen, was uns der Dienstag bringt. Ich werde berichten!