schraubenzieherDeutsche Post verspricht erneut Besserung. Es wird aber schlechter

Da kommt eine Mail von der Post, in der es heisst, man versteht unseren Ärger. Die Post hat leider nicht kapiert, dass es kein Ärger ist, sondern Geschäftsschädigung, denn wieder kam binnen einer Woche zweimal keine Post, auch am Sonnabend nicht. Nachdem auch gestern wieder der Briefkasten leer blieb, lief er heute über. Heute 13.12.14 waren diverse Briefe mit Poststempel 10.12. und 11.12.14 Darunter Bestellungen und Anfragen.
Gut, dass wir heute gearbeitet haben, denn Montag wäre es mit den Anfragen fast zu spät gewesen.
Ein unhaltbarer Zustand, seit Jahren wird immer wieder  bedauert und Abhilfe zugesagt. Nichts passiert. Aber die Portoerhöhung zum 01.01.2015 geht garantiert reibungslos über die Bühne.