schraubenzieherOnlineshops schlagen stationären Handel

BildDer Branchenverband Bitkom stellte in einer Untersuchung fest, dass bei Hightech-Produkten im Preisvergleich der Internethandel vor Weihnachten die günstigeren Preise bietet.
Bei einer Auswertung wurden die Preise für Elektronikgeräte in 3000 Webshops und 11000 stationären Elektronikgeschäften verglichen. Im Schnitt war der Onlinehandel um 9% günstiger als der Einzelhandel.

Soweit die Untersuchung. Wir haben ja beide Vertriebswege und sehen deshalb diese Untersuchung eher wertfrei. Wir können nicht mit 2 unterschiedlichen Preisen arbeiten, der stationäre Kunde zahlt bei uns den gleichen Preis wie der Onlinekunde. Auch haben wir keine Hightech-Produkte, mag ja sein, dass da die Uhren anders ticken.

Foto: Gabi Schoenemann, Pixelio