Der Baustoffblogger

fax.jpg

Gestern war ein Tag, da habe ich die Technik verflucht. Hardware und Software lagen im Streit, Faxe konnten weder im Gerät empfangen, noch in irgend einen PC umgeroutet werden. Seltsamerweise konnten wir faxen, aber nicht empfangen.
Zum Glück kam heute ein Techniker, der uns schon einmal aus der Patsche geholfen hat. Arbeitszeit 15 Minuten und alles lief, sogar noch ein paar Feinjustierungen am Netz und auch die Einstellungen in meinem Notebook hat er verbessert. Kosten € 15,00, Fahrtkostenpauschale € 50,00.
Kaum war er weg, wollte ich mich auf Liegengebliebendes stürzen, als sich meine nagelneue Funktastatur verabschiedet hat. Sie wollte nach dem Booten des PCs einfach keine Verbindung zum Miniempfänger aufnehmen, weigerte sich standhaft.
Ich war drauf und dran:

im000985.jpg

Ich hab és gelassen, denn dann hätte Dagmar gesagt, den Dreck den Du machst, kannst Du auch selbst wegmachen.
Zum Glück hatte ich meine alte Tastatur noch, die zwar ziemlich ausgejackelt ist, aber jetzt kann ich wenigstens wieder an die Arbeit. Mein Traum: Einmal 100% funktionierende Software und 100% funktionierende Hardware. Irgendwas ist einfach immer.

Ich habe oft im Internet unter den Blogs gesurft, um einen Kollegen aus der Baumaschinen- oder Baugerätebranche zu finden. Fehlanzeige. Am Wochenende fiel mir ein ein sehr schöner, moderner Blog auf : der Baustoffblogger
Klar, dass wir gleich Kontakt aufgenommen und uns gegenseitig auf die Blogroll gesetzt haben. Empfehle diesen Blog allen Baudaxbloglesern. Schön auch, das der Baustoffblogger einen Onlineshop betreibt, nicht nur irgendeinen, sondern einen Shop, der genau wie unsere Shops die „Trusted Shops“ Lizenz hat. Jetzt fehlt nur noch ein Blog eines Bauunternehmers, dann ist der Bau rund. Ich weiß, dass was im Rohr ist, aber es dauert wohl noch ein wenig. Vielleicht schaffen die Blogs es dann, den Bau seriöser darzustellen, als er meist gemacht wird. Alles rund um den Bau ist nämlich interessant und schön und Idioten gibt es überall und in jeder Branche (nur Engel wäre vielleicht auch langweilig?)

-Foto Tastatur und Axt von Pixelio –

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.