schraubenzieherNeu auf der Blogroll: RECHNUNGSPROFI

RechnungsprofiVielleicht ist es noch nicht aufgefallen, dass ein neues Blog auf der Blogroll steht: „Rechnungsprofi“.
Anfang der 90iger Jahre haben wir begonnen, unsere komplette Auftragsabwicklung im Netz mit einer sehr namhaften Software abzuwickeln. Obwohl noch alles unter DOS lief, man DOS-Befehle lernen mußte, war der Gewinn für uns war unglaublich und wenn ich zurückdenke, wie wir das vorher 10 Jahre ohne solch eine Software gemacht haben, kann ich nur den Kopf schütteln. Karteikarten für Kunden, Lieferanten, Artikel, Lieferscheine meist von Hand geschrieben und die Rechnungen anfangs noch mit einer Kugelkopfmaschine von IBM erstellt, ein Fakturierautomat, den wir uns nach 3 Jahren gekauft hatten, war schon Spitze des Fortschritts. Heute geht es einfach nicht mehr ohne eine gute kaufmännische Software.
Wir haben also eine gute Software, ABER: Diese gute Software war teuer und ist weiter teuer. Weiterlesen