Neu: elektr. Ryobi-Hochentaster RPP 720 – auch schon getestet

Bild

Reine Hochentaster gibt es nur wenige,meist sind es Anbauteile zu Kombigeräten. Ryobi hat jetzt für die Gartenliebhaber, die ungern mit Benzinmotorgeräten arbeiten, den Hochentaster RPP720 auf Elektrobasis herausgebracht, der sofort sehr viel Zuspruch erhielt. Er besitzt einen Teleskopstil und ist so sehr flexibel einsetzbar. Großen Wert hat Ryobi auf das Gewicht gelegt, schließlich ist das Gerät über den Fiberglasstil bis 2,70 m ausziehbar. Nur 3,9 kg wiegt der Hochentaster, Motor, Öltank und das 20 cm Kettenschwert sind ausgezeichnet austariert.
Auch die Sicherheit spielt eine große Rolle, schließlich hat man es hier mit einer Kettensäge zu tun. 2 Schalter müssen gleichzeitig betätigt werden, um den Hochentaster zu starten.
Kein Wunder, das dieser neue RPP720 von der „Heimwerker-Praxis“ sofort unter die Lupe genommen und in der Ausgabe 3/2009 getestet wurde.
Ergebnis: Test in der Oberklasse 1,4 gut/sehr gut.
Preis bei Baudax einschl. MwSt. nur € 91,95!
Aber auch hier gilt: Bei der Arbeit mit dem Hochentaster unbedingt Schutzkleidung tragen!

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Ich persönlich habe immer eine menge Respekt vor Kettensägen. Aber es beruhigt einen schon einmal, dass der Hochentaster bei der “Heimwerker-Praxis” mit „gut/sehr gut“ bewertet worden ist. Da kann man sich schon wieder ein wenig beruhigen. Da wir auch bei uns im Garten hohe Bäume haben ist dieses Gerät ideal. Die zwei Sicherheitsknöpfe geben einmal schließlich noch einmal die entglütige Gewissheit, dass nicht unbedingt etwas passiert.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.