schraubenzieherUnglaublich

Ein Kunde reklamiert einen Akku. Wir baten, den Akku zu verpacken, wir würden ihn per Paketdienst abholen.
Gestern kam der Akku an. Abgesehen davon, dass der Akku völlig in Ordnung ist, sah er so aus:
akku2

Was mich wundert, dass der Paketdienst GLS den Akku so angenommen hat. Aber auch ein Zeichen dafür, wie robust die Akkus von Ryobi sind, wenn sie diese Tour so unverpackt überstanden haben. Schließlich soll man ja jeder Panne auch etwas Gutes abgewinnen!
Für den Detailverliebten: Es ist ein Lithium-Ionen-Akku, 18 Volt , 2,4 Ah