schraubenzieherKopfschütteln

1a vermessungrief bei mir heute der Newsletter einer sehr bekannten und großen Firma hervor, die auch im Internet verkauft.
Angeboten wurden heute „Praktische Lösungen für Profis und Heimwerker“ und dazu gehört u.a. ein Entfernungsmesser auf Ultraschallbasis.
Da heisst es u.a. “ …muss man sich auf die Qualität von Werkzeugen, passenden Messinstrumenten…..verlassen können.“ Dieses Schätzchen auf Ultraschallbasis bieten die Kollegen zu einem Preis von € 12,56 netto an. Mit diesen Ultraschalldingern hat sich schon einmal ein Importeur vertan, weil die Messergebnisse völlig daneben waren, denn Ultraschallwellen werden ganz leicht von Gegenständen und Hindernissen abgelenkt und verfälschen so die Messergebnisse.
Bevor man dieses Gerät in Erwägung zieht, habe ich 3 andere Empfehlungen:
1. Daumensprung oder Abschreiten
2. Zollstock oder Bandmaß nehmen
3. Einen gescheiten Entfenungsmesser auf Infrarotbasis kaufen, auch wenn es diese nicht zum Ramschpreis gibt. Und den kann man da auch kaufen. Aber auch bei uns. Entfernungsmesser bei 1a-Vermessung.