schraubenzieherFindet man bei Vergleichsportalen die günstigsten Preise?

Nur bedingt, sagt die Verbraucherzentrale. Denn da seien laut Verbraucherzentrale Preisabweichungen zwischen der Anbieterseite und dem Vergleichsportal zu finden, sowie starke Preisschwankungen zwischen einzelnen Portalen.
Nun könnte man sagen, das sei okay, aber wenn die Portale oft zum gleichen Unternehmen gehören, ist das nicht mehr so okay. Die Verbraucherzentrale Bayern hat besonders bei „ProSieben-Sat1-Media AG“ festgestellt, dass die Auswahlmöglichkeiten doch geringer seien, als man glaubt. Sie würden Vielfalt vortäuschen, die es so aber garnicht gibt, dadurch seien die Auswahlmöglichkeiten geringer, als der Kunde annehmen würde. Zur Unistergruppe, die ja gerade wieder negative Schlagzeilen geliefert hat, gehören Flug.de, Fluege.de, Flug24.de und Billig Fluege.de.
Man könnte in Anlehnung an Goethes Torquato Tasse sagen: „Man erkennt die Absicht, und man ist verstimmt.“
Mich erinnert das auch an eine Geschichte aus dem 60iger Jahren. Weiterlesen