schraubenzieherDatt Ding: Monolith-Keramik-Grill DER Trend 2010

Bild

Am 10.12. 09 habe ich ohne den Begriff zu nennen, DEN Freizeittrend 2010 angekündigt. „Datt Ei“. wie ich es genannt habe, hat Mathias fast richtig erraten.
Jetzt, wo uns der Winter noch im Griff hat, will ich Euch einen Vorgeschmack auf den Freizeittrend 2010 geben:
Es ist ein Monolith-Keramik-Grill, nein besser gesagt, es ist mehr als ein Grill, es ist wie ein Kalb mit 6 Beinen. Und weil dieser Monolith-Keramikgrill so vielseitig ist, wird das der Trend für richtig gutes und vollständiges Grillvergnügen.
Warum ich so sicher bin?
Die Vielseitigkeit des Keramik-Grills:
– indirektes Grillen
– direktes Grillen
– Räuchern und smoken
– Braten
– Dörren
– Kochen
– Niedrigtemperatur braten

BildUnd das mit ganz wenig Holzkohle. in 24 Stunden verbraucht der Monolith-Keramikgrill ganze 3 kg. Holzkohle. Egal ob Sie sehr hohe Temperaturen zum perfekten Grillen eines Steaks brauchen oder großes Grillgut über Stunden mit niedrigsten Temperaturen smoken wollen – der Monolith ist Ihr Grill. Der Keramikgrill Monolith ist aber auch perfekt als Steinofen zum Backen von Pizza oder Brot geeignet.

Ich bin absolut vom Monolith-Keramikgrill überzeugt. Ich habe ihn erlebt, habe bereits einiges vom Grill kosten können. Es war einfach perfekt.
Sobald es etwas wärmer wird, wird der Grill von zwei weiteren Fachleuten getestet und ich bin auf das Urteil gespannt.
Es ist einmal der Kultfleischer und Blogkollege Ludger Freese, der sich schon immer für alles rund um den Grill interessiert hat und viele Grillparties ausrichtet.
Ein weiterer, sehr prominenter Tester wird den Keramikgrill auf Herz und Nieren Testen. Viele von Euch kennen den Gastronomen Harry Schulz, der seit 3 Jahren Imbisse testet und 2 x pro Woche bei Sat 1 auf Sendung ist.
Auch Harry Schulz hat mittlerweile Kultstatus erreicht.
Neugierig?
Dann schon mal die Produktinfo im Bautied-Shop oder den Test von Thomas Michel, dem norddeutschen Grillmeister lesen.
Ich freue mich richtig, wenn es losgeht und richtig leckere Sachen auf dem Grill bruzzeln, ein kalter Drink auf dem Tisch steht und ein schöner warmer Abend den Feierabend versüsst.

Bild

Eine Variante des Monolith-Keramikgrills ist, ihn ohne Edelstahlfahrgestell, aber in einen Tisch einzusetzten, den wir mitliefern können.
Wer sich jetzt nicht auf Grillvergnügen 2010 freut……